Mitgliederinfo:

Am 03.07.2019 findet das komba Sommerfest statt!

Zu unserer traditionellen Grillparty sind alle Kolleginnen, Kollegen und Freunde herzlich eingeladen. Kleine Überraschungen sind wie immer eingeplant.

Der Kostenbeitrag beträgt für Erwachsene 5 €. Kinder sind ausdrücklich erwünscht, für sie entstehen keine Kosten, diese übernimmt die Kasse der Ortsgruppe. Auszubildende beteiligen sich mit 2,- € an den Kosten.

Es sind auch alle neuen Azubis und Anwärter des Jahrganges 2019 eingeladen!

 

Jetzt Anmelden!


 

Aktuelles:

Kostenlose Wasserverteilaktion

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit Beginn der hohen Temperaturen, möchte die komba Gewerkschaft Salzgitter auch in diesem Jahr wieder an die Kolleginnen und Kollegen kostenlosMineralwasser verteilen, getreu ihrem Motto „Machen statt Meckern“.

Damit möchten wir auch in diesem Jahr ein Zeichen der Wertschätzung unseren Kolleginnen und Kollegen entgegenbringen.

Ab morgen, Mittwoch, den 19.06.2019 habt Ihr die Möglichkeit (unabhängig von einer Gewerkschaftszugehörigkeit bei der komba), im Rathaus in Salzgitter-Lebenstedt, täglich von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr im 6. Stock des Hochhauses in Zimmer 613 kostenfrei Mineralwasser für Euch und Euren Bereich zu empfangen.

Es ist lediglich Flaschenpfand zu entrichten, so dass die Flaschen in Geträn- kemärkten abgegeben werden können.

Bitte denkt daran, dass gerade bei solch heißen Temperaturen der Körper ein Glas Wasser mehr gut vertragen kann.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.


 

Jahresbonus für Beamte

Die CDU-Landtagsfraktion in Niedersachsen befürwortet einen „Jahresbonus“ für Beamtinnen und Beamte und Versorgungsempfänger/innen. Damit sprechen sich beide Regierungsfraktionen für eine jährliche Sonderzahlung für Beamtinnen und Beamte und den Versorgungsempfänger/innen aus.

Mit dem Beschluss der CDU-Landtagsfraktion in ihrer Klausurtagung zur Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für die niedersächsischen Beamtinnen/Beamten und der Versorgungsempfänger/innen haben sich nun beide Regierungsfraktionen, die SPD-Fraktion bereits bei ihrer früher durchgeführten Klausurtagung, für einen solchen Schritt entschieden.

 

Mitgliederinformation

Presseaktuell


 

Muttertagsaktion

 

20190509_060319 Auch in diesem Jahr startete die komba Ortsgruppe Salzgitter eine Blumenaktion vorab zum Muttertag. Mit Hilfe der zahlreichen Vertrauensleute konnte die Aktion erfolgreich umgesetzt werden. Insgesamt wurden über 300 Chrysanthenen an die weiblichen Mitglieder der Ortsgruppe verteilt, die sich über die nette Geste sehr gefreut haben. Auch bei dieser Aktion bestand wieder die Möglichkeit mit Kollegen und Kolleginnen ins Gespräch zu kommen und den Slogan „komba – Nähe ist unsere Stärke“ auch zu leben.

 

 

 

 


 

Ostereieraktion

easter-nest-2164822_960_720

Kurz vor dem Osterfest wünschte die komba Ortsgruppe Salzgitter allen Kolleginnen und Kollegen persönlich ein frohes Osterfest und verteilte dazu 1.800 gefärbte Ostereier. Die Aktion kam bei den Beschäftigten gut an und stellte wieder einmal das Motto der Ortsgruppe, „komba- Nähe ist unsere Stärke“, unter Beweis. Bei der Verteilaktion bestand erneut die Möglichkeit mit den beteiligten Personalräten und dem Vorsitzenden der komba Ortsgruppe Mario Römer ins Gespräch zu kommen, der sich auch als Vorsitzender des Dienststellenpersonalrates „Rathaus“ für die Belange der Kolleginnen und Kollegen einsetzt.

 


 

Hamburger Frühjahrsdom

 

PHOTO-2019-04-14-19-03-13Mitte April bot die komba Ortsgruppe den Mitgliedern und Ihren Familien wieder eine Tagesfahrt an. Das Ziel der diesjährigen Fahrt war Hamburg. Obwohl das Wetter eine kleine Herausforderung darstellte, es war mit Nieselregen und kühleren Temperaturen zu rechnen, nahmen viele das Angebot gern an. Hier stand die Einstellung im Vordergrund: „Mit der richtigen Einstellung und Kleidung ist jedes Wetter schön“.

 

 

Am Vormittag begann die Fahrt Richtung Norden, die nach 2 Stunden mit dem obligatorischen und opulenten Frühstück unterbrochen wurde. Vor Erreichen des Fahrtzieles sorgte ein Gewinnspiel mit bemerkenswerten Preisen für eine unterhaltsame Weiterfahrt.

In der Nähe der Landungsbrücken, an der Helgoländer Straße, endete die Anreise. Bis zur Abfahrtszeit, um 21 Uhr, bestand für jeden die Gelegenheit  Hamburg selbst zu erkunden. Die Ziele und Interessen waren vielfältig und reichten vom Besuch des Hamburger Hafens, der Speicherstadt, der Elbphilharmonie, der Mönckebergstraße mit ihren zahllosten Einkaufsmöglichkeiten, über Alsterfahrten und dem Besuch des Hamburger Doms.

Nach einem ereignisreichen Tag und einer staufreien Rückfahrt endete die harmonische Reise kurz vor Mitternacht.

Auch bei dieser Veranstaltung bestand die Möglichkeit mit dem Vorsitzenden der komba Ortsgruppe, Mario Römer, und die mitfahrenden Personalräten ungezwungen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Die nächsten Angebote an die Mitglieder der komba Ortsgruppe und ihren Angehörigen sind bereits angedacht bzw. geplant. Eine Tagesfahrt nach Polen, zu einem der legendären Polenmärkte ist in Planung. Die angekündigte diesjährige Musicalfahrt zu „König der Löwen“ findet im September statt. Einige wenige Plätze sind noch buchbar.

Zur Bildergalerie


 

3. Verhandlungsrunde bei den Ländern: Ergebnis erreicht!

BTKAm 2. März haben sich komba/dbb mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) auf einen Tarifabschluss verständigt. Unter Einberechnung aller Faktoren hat dieser ein Gesamtvolumen von 8 %. „Zahllose Demos, eindrucksvolle Streiks, Zehntausende, die unsere Forderung unterstützt haben, und schließlich auch gute Argumente haben die Festung der TdL dann doch erstürmt“, so Ulrich Silberbach, Verhandlungsführer von komba/dbb.

Die komba fordert jetzt gegenüber den niedersächsischen Besoldungsgesetzgeber, das Ergebnis zeitgleich und systemgerecht auf den Beamtenbereich zu übertragen.

Zum Flugblatt

 


 

Gespräch mit Ministerpräsident Stephan Weil über die Situation des öffentlichen Dienstes in Niedersachsen

Trotz Verständnis für die Belange der Beschäftigten des Landes Niedersachsen gibt es noch keine konkreten Zusagen!

Am heutigen Mittwoch fand ein Gespräch von Vertretern des NBB Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion, angeführt vom Landesvorsitzenden Martin Kalt mit Ministerpräsident Stephan Weil statt.Zufrieden nahmen die Vertreter des NBB zur Kenntnis, dass sich der Ministerpräsident ihnen gegenüber erneut zu dem Berufsbeamtentum in seiner jetzigen Ausprägung bekannt hat.

Mit Blick auf die derzeit stattfindenden Verhandlungen zum TV-L der  Einkommensrunde 2019 für den öffentlichen Dienst machte der Ministerpräsident allerdings keine konkrete Zusage bezüglich einer 1:1-Übernahme des Ergebnisses für die Beamtinnen und Beamten und Versorgungsempfängerinnen und -empfänger des Landes und seiner Kommunen.

Zum kompletten Artikel

 


 

Neujahrsessen

a8d31d55-ae00-47aa-9657-e0f0358d862cEnde Januar lud die komba Ortsgruppe alle Kollegen und Kolleginnen der Stadt Salzgitter zu einem Neujahrsessen in die Alte Feuerwache in Lebenstedt zu einem Mittagessen ein. Für einen Kostenbeitrag von 5 € konnte unter Haxe mit Sauerkraut, Pute mit Kartoffeln und Rotkohl, vegetarischen Buletten mit Kartoffen und Rotkohl, einer veganen Suppe und Bockwurst mit Kartoffelsalat ein Essen ausgewählt werden, Softgetränke und eine Nachspeise waren im Preis ebenfalls inbegriffen.

Über 80 Kollegen und Kolleginnen haben die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Mittagessen genutzt und konnten sich untereinander und auch mit die anwesenden Personalräten austauschen. Die Aktion unterstrich wieder einmal den Slogan der komba gewerkschaft; „Nähe ist unsere Stärke“ und „Wir sind für alle da“. Die Veranstaltung stand für alle Kolleginnen und Kollegen offen, unabhängig von einer Mitgliedschaft in der komba.

Zur Bildergalerie


Abschlusstrunk vor dem Rathaus

4265cabd-3fc3-4732-a628-1f65d0b8a28dAm 13. Dezember verabschiedeten Jessica Kettner, Heike Schmethüsen, Andreas Matthews und Mario Römer die Kolleginnen und Kollegen, nach Dienst,  wieder mit frischgebackenen Waffeln, Spekulatius, Kinderpunsch und veredeltem Glühwein ins neue Jahr.

Eine Aktion, die zum vierten mal auf eine positive Resonanz gestoßen ist und auch im nächsten Jahr angeboten Angebote wird.

 

 

 

 


Verteilung von Kalendern

Die beliebten 4 Monatswandkalender und Jahreskalender wurden Anfang ebenfalls verteilt und fanden wieder dankbare Abnehmer. 


 

Nikolaustag

a71b51cc-8e6f-46b7-b835-940e7c4d0ed0Pünktlich zum Nikolaustag verteilten fleißige Helfer über 1.000 Schokoladenweihnachtsmänner an die Kollegen und Kolleginnen. Auch diese vorweihnachtliche Aktion kam bei den Bediensteten gut an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Adventsfahrt nach Leipzig

c7cfbab9-8450-449d-953f-06bbabd1dec4Im Dezember führte die komba Ortsgruppe noch einige zahlreiche Veranstaltungen für die Mitglieder und Kollegen und Kolleginnen durch.

Am 1. Dezemberwochenende ging es mit über 40 Adventsreisenden nach Leipzig. Nach dem obligatorischen Zwischenhalt und einem opulenten Frühstückstückbuffet ging die Reise weiter. Während der Fahrt erschien, von vielen bereits sehnsüchtig erwartet der Nikolaus und verteilte wundersame Geschenke an die Mitreisenden, nach dem diese ein Gedicht aufgesagt oder ein Lied angestimmt hatten, in das die Reisegruppe voller Inbrunst einstimmte. In Leipzig erlebte die Reisegruppe eine weltoffene Atmosphäre und eine Stadt mit viel Raum für Kreativität und neue Ideen. Bei einer geführten Rundfahrt spürten die Kolleginnen und Kollegen das Flair der Kultur- und Messestadt mit ihrer einzigartigen Architektur, vor allem in den historischen Passagen und Höfen. Nach der Stadtrundfahrt war genügend Zeit, die Vielzahl der Märkte individuell zu besuchen und die adventliche Stimmung zu genießen. 

Am nächsten Tag war noch genügend Zeit nach einem ausgiebigen Frühstück bestand die Möglichkeit das Völkerschlachtdenkmal zu besichtigen und sich die Beine zu vertreten und. Im Anschluss bestand die Möglichkeit am Tage einen der schönsten und größten Weihnachtsmärkte in Deutschland zu bummeln, bevor es am Nachmittag wieder nach Hause ging.


 

Nicht nur in der Pflege fehlt Personal

csm_180817_spahn_5e5b2e74f9-2Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat die „Konzertierte Aktion Pflege“ der Bundesregierung begrüßt. Bei einem Treffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wies er aber darauf hin, dass auch andere Gesundheitsbereiche unter Personalmangel leiden.

Zum Artikel

 


komba verteilt kostenfrei Mineralwasser an die Kolleginnen und Kollegen

komba WasserAuf Grund der hochsommerlichen Hitzeperiode verteilt die komba Ortsgruppe an alle Beschäftigten kostenfrei Mineralwasser, um damit ein Zeichen der Wertschätzung der Kolleginnen und Kollegen für ihre Arbeit in den verschiedensten Aufgabenbereichen zu setzen.
Die Resonanz auf die Aktion ist sehr positiv. Innerhalb von 2 Wochen sind über 1485 l Mineralwasser (990 Flaschen) an die Kolleginnen und Kollegen verteilt worden.
Die Verteilung des Mineralwassers erfolgt bis auf weiteres täglich in der Zeit von 08.30 Uhr – 10 Uhr im Büro von Mario Römer, Zimmer 613 des Rathauses in Lebenstedt.

 


 

Öffentlicher Dienst: Hunderttausende von Überstunden

csm_180730_stress_dabcb0e9da„Es kracht“ im Gebälk des öffentlichen Dienstes. Der gravierende Personalmangel beim Staat und die Folgen waren Thema beim Interview von dbb Chef Ulrich Silberbach mit der „Wirtschaftswoche“ (wiwo.de, 30.07.2018).

„Der Druck ist enorm. Die Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen schieben Hunderttausende von Überstunden vor sich her. Auch die Zahl der Erkrankungen steigt. Die meisten Beschäftigten im öffentlichen Dienst sind trotz aller Widrigkeiten engagiert, sie brennen für den Dienst, den sie für die Allgemeinheit leisten. Aber viele von ihnen gehen dabei zunehmend über ihre Leistungsgrenze hinaus, betreiben Raubbau an ihrer Substanz. Das kann und darf nicht so weitergehen, der Staat hat seinen Beschäftigten gegenüber eine Fürsorgepflicht“, warnte der dbb Bundesvorsitzende.

Zum Artikel


 

elf gute Gründe…

Titel_web

und noch viele mehr…

sprechen für eine Mitgliedschaft bei uns in der komba gewerkschaft. Daher hat die komba gewerkschaft  Bund die neue Seite „elf Gründe“ ins Leben gerufen. 

Von Beratungen in Rechtsstreitigkeiten, bei fachlichen Fragen und natürlich über das Geldsparen mit Angeboten der dbb Vorteilswelt. 

Einfach mal reinschauen! :

elf gute Gründe


Ältere Meldungen


Die komba gewerkschaft ist die einzige deutsche Fachgewerkschaft für Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Kommunen, ihre privatisierten Dienstleistungsunternehmen und der vereinzelt im Landesdienst Tätigen. Dabei vertritt sie die beruflichen, wirtschaftlichen, sozialen und ideellen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Politik und Arbeitgeber.

Sie ist demokratisch, parteipolitisch unabhängig und dezentral organisiert in 16 Landesgewerkschaften, darin in Orts- und Kreisverbänden sowie Partnern. Im dbb beamtenbund und tarifunion integriert, bildet die komba gewerkschaft gemeinsam mit den Dachorganisationen eine starke Solidargemeinschaft von über 1.250.000 Mitgliedern.

Unsere neue Kontakt E-Mail-Adresse: info@komba-Salzgitter.de